Sonja Sell

Ausbildung/Studium

  • Studium Lehramt Primarstufe (1993-1999)
  • Ausbildung zur Logopädin an der Düsseldorfer Akademie (2002-2005)
  • Ausbildung zur zertifizierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin des Ersten Österreichischen Dachverband Legasthenie (EÖDL) (Fernstudium - Kärntener Landesverband Legasthenie 2011-2013)

Weiterbildung/Zusatzqualifikation

  • Spiel und Sprachentwicklung im Vorschulalter – Grundlagen für die Arbeit mit sprachentwicklungsauffälligen Kindern (Dominique Bürki) PrologWissen (Köln, 2006)
  • Face-Former & OSP – Neue Möglichkeiten der Myofunktionellen Therapie PrologWissen (Köln, 2006)
  • Sprache und geistige Behinderung – Unterstützung des Spracherwerbs durch Gebärden und Lesenlernen PrologWissen (Köln, 2006)
  • Face-Former-Therapie (FFT) und Therapie mit der Oralen-Stimulations-Platte (OSP) – Cranio- Cervicales- Myofunktions- Modell (CCMF) ISST (Unna, 2007)
  • KoArt – ein Therapieansatz zur Behandlung von Kindern mit verbaler Entwicklungsdyspraxie Mentor (Kassel, 2008)
  • Kommunikationsförderung und Sprachanbahnung bei entwicklungs-verzögerten und geistig behinderten Kindern Düsseldorfer Akademie (Düsseldorf, 2010)
  • Das Locked-in Syndrom RehaNova (Köln, 2010)
  • Kommunikationsförderung und Sprachanbahnung bei Kindern mit allgemeiner Entwicklungsverzögerung und Behinderungen (Dr. Hildegard Doll) Düsseldorfer Akademie (Düsseldorf, 2010)
  • Behandlung von Schetismus und Sigmatismus lateralis leicht(er) gemacht. Diagnostik und Therapie von lateralen Aussprachestörungen (Nicole Gyra) (Köln, 2012)
  • Legasthenie-Dyskalkulie!? Die Bedeutung der pädagogisch-didaktischen Hilfe bei Legasthenie, Dyskalkulie und anderen Schwierigkeiten beim Schreiben, Lesen und Rechnen (Fernstudium 2013)
  • Früherkennung von Rechenschwäche im Kindergartenalter (Fernstudium 2013)
  • Legasthenie und LRS, Praktischer Ratgeber (Fernstudium 2013)
  • Diagnostik und Therapie von Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis (Köln 2016)

Interessenschwerpunkte

  • Kindliche Sprach- und Sprechstörungen, insbesondere Frühförderung und Förderung in Integrativkindergärten
  • Myofunktionelle Störungen
  • Therapie mit dem Face-Former
  • Legasthenie- / LRS- und Dyskalkulie-Training
  • Neurologische Sörungsbilder

 

Kontakt

Sie möchten gerne mit uns Kontakt aufnehmen? Dann klicken Sie hier